Home
Aktuelles
Wir über uns
Chronik
Termine
Galerie
Gästebuch
Links
Satzung
Impressum
Mitglied werden
Archiv 2016
MV Intern

 

Erneut zahlreiche Besucher bei der Stockumer Scheunengaudi
 
Bei der 7. Stockumer Scheunengaudi am Vatertag konnten der Musikverein und die
freiwillige Feuerwehr Stockum wieder zahlreiche Gäste an Funken Scheune im
Karweg begrüßen. Bei bestem Wetter ließen es sich viele Besucher nicht nehmen,
dem Musikverein bei einem musikalischen Frühschoppen zuzuhören. Am Nachmittag
heizten Pearl Index den Besuchern dann mit bekannten Rock- und Pop-Songs
ordentlich ein!
Die Veranstalter Musikverein und freiwillige Feuerwehr Stockum freuen sich jetzt
schon darauf, alle Besucher und Pearl Index auch im nächsten Jahr am Vatertag
wieder in Stockum begrüßen zu dürfen!
 

 

 

7. Scheunengaudi mit „Pearl Index“ am Vatertag in Stockum
 
Die Freiwillige Feuerwehr Stockum und der Musikverein Stockum laden auch in
diesem Jahr zum Verweilen auf der „7. Stockumer Scheunengaudi“ am
Vatertag/Christi Himmelfahrt, 25. Mai 2017, ein.
Nach den sehr gelungenen Veranstaltungen in den letzten sechs Jahren laden der
Musikverein Stockum und die freiwillige Feuerwehr Stockum jetzt zur 7. Ausgabe der
Stockumer Scheunengaudi ein. Durch das bunte Programm und die lockere
Atmosphäre rund um Funken Scheune ist die Stockumer Scheunengaudi ein
attraktives Ausflugsziel für alle Vereine, Stammtische, Kegelclubs und Feierlustigen
von Nah und Fern.
Am 25. Mai begrüßt der Stockumer Musikverein alle Gäste ab 11 Uhr mit einem
musikalischen Frühschoppen rund um Funken Scheune (neben Fa. Buchheister in
Sundern-Stockum, Karweg). Bei Polkas, Egerländern und Märschen lässt sich hier
schon das ein oder andere frische Veltins vom Fass genießen.
Ab ca. 15 Uhr übernimmt wieder die Band „Pearl Index“ aus Anröchte die
musikalische Gestaltung. Schon bei den letzten Ausgaben der Stockumer
Scheunengaudi haben Pearl Index mit ihren gecoverten Rock- und Pop-Songs für
super Stimmung gesorgt!
Alle Besucher
sind herzlich dazu eingeladen, den Tag zur Live-Musik der Cover-Band
bis in die Abendstunden ausklingen zu lassen.
Unsere jüngeren Besucher können sich in unserer Sand-Ecke austoben.
Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.
Der Eintritt ist frei.
 

 

Musikverein Stockum blickt auf ereignisreiches Jahr 2016 zurück 

Während der Generalversammlung des Musikvereins Stockum konnte der Verein auf ein ereignisreiches und positives Jahr 2016 zurückblicken. Besondere Highlights waren dabei die gemeinsam mit der Feuerwehr ausgerichtete 6. Stockumer Scheunengaudi, die Schützenfestsaison mit den Schützenfesten in Hachen und Wennemen sowie dem Stangenabend und der Reveille in Stockum, und das adventliche Kirchenkonzert in der Stockumer Kirche im Dezember. Tolle Termine waren auch die Frühschoppen in Dörnholthausen und beim Bernhardsfest in Seidfeld und die Dämmerschoppen in Sundern und im Biergarten des Gasthof Willecke. Auch das Laubenfest, welches der Musikverein nach vielen Jahren wieder ausgerichtet hat, war ein besonderes Highlight.

Im Verlauf der Versammlung wurden der 2. Vorsitzende Bastian Struwe und Geschäftsführerin Marie Vielhaber einstimmig wiedergewählt.

Bei insgesamt 93 Terminen im Jahr 2016 konnten Hubertus Spork (13 Fehlzeiten), Leon Bönner (10 Fehlzeiten) und der 1. Vorsitzende Ralf Scheffer (8 Fehlzeiten) für die beste Beteiligung an Proben und Auftritten ausgezeichnet werden.

Für langjährige aktive und passive Mitgliedschaft bedankte sich der Musikverein Stockum in diesem Jahr bei 31 Mitgliedern. 

Für 25-jährige fördernde Mitgliedschaft wurden Ekkehard Böhm, Wolfgang Böhm, Elmar Nagel und Wolfgang Pütter geehrt.

Für 50-jährige fördernde Mitgliedschaft wurden Peter Krick, Heinz Maag, Franz-Josef Mönig, Michael Ruhrmann und Franz Schmidt geehrt.

Aus den Reihen der aktiven Mitglieder wurden Corinna Betten, Rabea Betten, Sebastian Blome, Lisa Bosen, Alexander Drees, Nina Nagel, Anna-Lena Pieper, Marius Ross, Dominik Ross, Corinna Rüschenberg, Katharina Rüßmann, Bastian Struwe, Matthias Tolle, Janina Tolle, Katrin Vielhaber und Marie Vielhaber für 20-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt.

Für 30-jährige aktive Mitgliedschaft wurden Frank Neuhaus, Marko Pütter und Benedikt Willecke geehrt. Clemens Berghoff-Wrede wurde für 40-jährige aktive Mitgliedschaft geehrt, und Hermann Peters und Alfons Tolle für je 50 Jahre aktive Mitgliedschaft.

Beim Ausblick auf das Jahr 2017 verwies der 1. Vorsitzende Ralf Scheffer zunächst darauf, dass der Musikverein Stockum in diesem Jahr federführender Verein in Stockum sei, und somit u.a. Ausrichter des Schnadegangs am 2. September. Die Scheunengaudi findet wie gewohnt an Christi Himmelfahrt rund um Funken Scheune statt.

Neben den Frühschoppen in Dörnholthausen und zum Bernhardsfest in Seidfeld stehen für 2017 auch zwei Dämmerschoppen auf dem Plan: am 24.08 auf dem Lewi-Klein-Platz in Sundern im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Stadtmarketing Sundern, sowie Anfang September im Biergarten des Gasthof Klöckener.

Auch den 14. Oktober 2017 sollten sich alle Musikfreunde bereits vormerken: an diesem Termin lädt der Musikverein zu einem Herbstkonzert ein, für welches die Vorbereitungen bereits laufen.

 

 

Generalversammlung am 15.01.2017

 

Unsere Generalversammlung findet am 15.01.2017 um 18 Uhr im Gasthof Cordes statt. Die Tagesordnung umfasst neben des Kassen- und Jahresberichtes des Musikvereins und des JBO Stockum, auch die Ehrungen längjähriger Mitglieder, Vorstandswahlen und einen Ausblick auf das kommende Jahr. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen!

 

***********************************************************************************************************************

WIR WÜNSCHEN ALLEN EIN FROHES UND GESUNDES NEUES JAHR 2017!!!

***********************************************************************************************************************